Dreh zum Kurzfilm DREI abgeschlossen

By 25. Februar 2014Allgemein, Film

Die Dreharbeiten zum Kurzfilm DREI sind abgeschlossen. Acht Stunden verbrachte die eingespielte Crew bestehend aus Maher Ben Rabia, Jörn Groneck, Josua Zehner und Jonas Bomba zusammen mit den zwei Schauspielern Thomas Ulrich und Thomas Krutmann im Café-Goldmund in Ehrenfeld. Knapp drei Stunden Material von insgesamt sechs Einstellungen wurden aufgenommen.

Nach unzähligen Lachkrämpfen während der Aufnahmen steht wohl fest, dass es der bisher lustigste Cinephiles Film werden wird.

Nach einer kurzen Karnevalspause geht es dann weiter mit der Post-Produktion. Bleibt dran 😉

Zum Inhalt des Films:

Bernd hat eine Ägypten-Reise für drei Personen gewonnen. Da er, außer seiner Frau Sabine niemanden hat, der für so eine Reise in Frage kommen würde, kontaktiert er seinen alten Freund Chris. Die beiden unterschiedlichen Männer treffen sich das erste Mal nach über zehn Jahren in einem Café und reden über Rockmusik, Sabine und Papiersäcke.

Zwei schnelle Stills aus dem Material:

Leave a Reply